Künstlergilde Donaueschingen

Jahresausstellung 2017

Vernissage am Freitag, 17. November 2017, 19.30 Uhr im Bartók-Saal der Donauhallen in Donaueschingen. Eröffnung durch Bürgermeister Bernhard Kaiser. Die Einführung hält Alexandra Handwerk. Für die Musik sorgen Tom Bayer und Bernd Konrad (Flügel und Saxophon). Die Jahresausstellung ist bis 26. November 2017 geöffnet; montags bis freitags von 15 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr. Finissage ist am Sonntag, 26. November 2017, mit Tom Bayer am Flügel

 

Kunst ist immer an Wandlung und Umbruch interessiert, ist deren Dokumentatorin. Brüche und Krisen hat es im großen Zeitgeschehen wie in der Künstlergemeinschaft über all die Jahre immer gegeben. So blieb ein Wandel garantiert, im Inneren wie im Äußeren. Das tut der Gilde gut; sie präsentiert sich jedes Jahr durch die Vielschichtkeit der ausgestellten Exponate.

Kunst will nicht einrosten und nicht zum Stillstand kommen, nicht zu verstaubten Annalen werden eines nicht gelebten Zeitgeistes. Kunst will kämpfen, will Bewegung, Öffnung, Tiefgang - will sich schöpfen.

Wolfgang Zimmermann